Im Juni 2007 begegnete ich Master Zhi Gang Sha auf seinem ersten Workshop in Darmstadt, Deutschland. Seine Lehren und Ausbildungen sprachen mich zutiefst an und ich wurde seine Schülerin. Im Februar 2013 erhielt ich von ihm die Ernennungen zur „Meisterschülerin, weltweite Repräsentantin und Master Teacher“. Der Titel „Meisterschülerin“ entspricht einer altehrwürdigen fernöstlichen Tradition und bedeutet, dass der spirituelle Lehrer sein Wissen und spezifische Autorisierungen an seine fortgeschrittenen Schüler(innen) überträgt. Der Titel „weltweite Repräsentantin“ enthält die spirituelle Aufgabe, das erhaltene Wissen sowie die übertragenen Autorisierungen weltweit weiterzugeben. In meinem Fall ist es seit Juni 2013 Österreich. Der Titel „Master Teacher“ und ihm gingen viele ist andere Zertifizierung voraus. Nach 6 Jahren intensiver Ausbildung habe ich dann begonnen, Trainings, Workshops und Beratungen in Österreich durchzuführen.

In diesen intensiven 6 Jahren haben nicht nur mein spirituelles Wissen, sondern auch meine spirituellen Kanäle eine hohe Entwicklung erfahren. Der besondere Fokus der vermittelten Lehren liegt auf dem großen Thema Karma und seine Auswirkungen auf Seele, Geist und Körper.

Akasha Chronik

Meine spirituelle Arbeit bezieht das Wissen der Akasha-Chronik mit ein. Das ist der Ort in der geistigen Welt, an dem das Buch unserer Seele verwaltet wird. Die Lehre über die Seele und die Informationen aus Ihrem Buch der Seele, verbinden frühere Leben mit der Aufgabenstellung unserer aktuellen Lebenssituation. Sie lassen uns das Zusammenspiel unseres physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Körpers erkennen und die Akasha-Chronik kann uns wertvolle Lösungsansätze aufzeigen, um Herausforderungen anzunehmen und sie zu bewältigen.

Eine gute Wissensgrundlage hierzu vermitteln die deutschen Bücher von Master Zhi Gang Sha Seele Geist Körper Medizin, Seelenweisheiten, Seelenkraft und Seelensprache. Die Lehren zur Heilkraft der Seele und deren Potenziale geben einfache Theorie und viele praktische Techniken an die Hand, um die Potenziale der Seele zu entwickeln. Da die Seele über Heilkraft verfügt, kann sie die Harmonie von Seele, Geist und Körper bewirken.

Regelmäßige Treffen

Eine regelmäßige Gelegenheit, mich vor Ort kennen zulernen gibt es derzeit an 3 Orten in Österreich. Die Übungsabende finden in Guntramsdorf/NÖ, Ossiach/Kärnten und Klagenfurt/Kärnten statt. Diese öffentlichen Veranstaltungen sind eine gute Gelegenheit, Basiswissen über die Seele zu erhalten und Grundübungen kennen zulernen. In offenen Gruppen leite ich einfache und kraftvolle Übungen an, um den Körper und das allgemeine Wohlbefinden zu stärken. Es können Lichtübertragungen für die Seele gegeben werden. Der Verlauf der Abende ist so einzigartig und individuell wie die Zusammensetzung der jeweiligen Gruppe. Diese Infoabende sind natürlich offen für alle und haben jeweils eine Gebühr von 15,00 Euro/Person. Spezielle spirituelle Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Die aktuelle monatliche Planung dieser Abendveranstaltungen werden in einem monatlichen Newsletter angekündigt.

Persönliche Beratungen

Vor den Veranstaltungen in Guntramsdorf, Ossiach oder Klagenfurt können persönliche Termine mit mir vereinbart werden unter: kirsten@kirstenernst.at oder 0699 13 39 6815 vereinbart werden.

Scroll Up