Tao Healing

Tao Healing

Tao Healing – Einklang mit den universellen Gesetzen und Prinzipien

Wie heilt die Seele durch Tao? Sie benötigt die hohen Frequenzen und Schwingungen des Tao, um den Einklang von Seele (Information), (Geist) Bewusstsein und (Körper) Energie und Materie wieder herzustellen. Übungen mit Meditation, Heilgesängen (Mantren) und hochschwingende Symbole (Kalligrafien) sind universelle Vermittler zwischen Seele, Geist und Körper. Sie erzeugen hohes Licht, vor allem wenn man sie gleichzeitig anwendet. Ziel ist es, die karmischen Informationen beständig und dauerhaft aufzulösen. Jede Beschwerde oder jeder blockierte Lebensumstand hat einen individuellen Genesungsprozess. Seit 2014 nutze ich als Meisterschülerin von Dr. Zhi Gang Sha unterschiedliche Techniken und Instrumente u. a. Tao-Kalligrafien, um Menschen in ihrem ganzheitlichen Gesundungsprozess zu unterstützen.

Was ist Tao Healing?

Tao ist der Schöpfer, die Quelle allen Lebens. Tao umfasst alle universellen Gesetze und Prinzipien. Während sich Soul Healing auf die heilsamen Potenziale der Seele konzentriert, richtet sich Tao Healing auf den Schöpfer aus, um den Einklang, die Ordnung und Einheit mit den universellen Gesetzen und Prinzipien wieder herzustellen.

Warum brauchen wir Tao Healing?

Unsere Seele, die aus Tao kommt und das Wissen über die universellen Gesetze und Prinzipien besitzt, kehrt zu Tao zurück. Diese Rückkehr wird zum ersten Mal durch Lao Tze an die Menschheit weitergegeben. Master Sha überträgt mit einfachen und klaren Worten die Lehren und Weisheiten des Lao Tze in unsere Zeit und unsere Sprache. So erhalten wir verschüttetes, ursprüngliches Wissen der Seele zurück. Dieses Wissen erhöht das heilsame Potenzial unserer Seele.

Wie funktioniert Tao Healing?

Wie bei Soul Healing ist die „Vier Kraft Technik“ aus dem Buch „Seele Geist Körper Medizin“ die Grundlage des Tao Healing. Ab 2010 begann Master Sha die altehrwürdigen Weisheiten des Tao, der Traditionellen Chinesischen Medizin, des Tai Chi, Qi Gong und I Ching mit dem Wissen der modernen Medizin zu verbinden.

Alle Lebewesen und Dinge bestehen aus Seele (Information), Geist (Bewusstsein) und Körper (Energie und Materie). Wenn wir Schmerzen verspüren, kann dies auf ein Ungleichgewicht von Seele, Geist und Körper hinweisen, da wir NICHT im Einklang mit den universellen Gesetzen und Prinzipien sind, also unser Denken, Fühlen, Sprechen und Handeln gegen Tao verstößt. Lao Tze deutete im Tao Te King an, dass der, der gegen Tao verstößt, verenden wird. Unsere Seele, die ewige Essenz unseres Seins, kann unseren Geist und Körper lenken und heilen. Durch die Ausrichtung auf die universellen Gesetze und Prinzipien wie z. B. Yin und Yang, die fünf Elemente, die acht heiligen Kräfte der Natur, Ba Gua, kann jede Zelle, jedes Organ, jedes System, jede Emotion, jeder Gedanke, jede Handlung, jeder Aspekt des Lebens nach und nach in den Einklang, die Ordnung und Einheit mit Tao zurückkehren.

Scroll Up