This is a Top Section

Kirsten Ernst

texte.....

Master Teacher seit 2013

Im Februar 2013 erhielt ich dann von meinem spirituellen Lehrer die Ernennungen „Meisterschülerin, weltweiten Repräsentantin und Master Teacher“. Die Ernennung zur „Meisterschülerin“ entspricht einer altehrwürdigen fernöstlichen Tradition und bedeutet, dass der spirituelle Lehrer sein Wissen und spezifische Autorisierungen an seine fortgeschrittenen Schüler(innen) überträgt.

Die Ernennung zur „weltweiten Repräsentantin“ umfasst die spirituelle Aufgabe, das erhaltene Wissen sowie die übertragenen Autorisierungen weltweit weitergeben zu können. Seit Juni 2013 tue ich dies in Österreich und Deutschland. Vor der Ernennung zum „Master Teacher“ gingen 6 Jahre intensiver spiritueller Weiterentwicklung und Wissensvertiefung voraus, die ich jetzt in online Trainings, Workshops und Beratungen weitergebe.

Akasha Lesungen

In meiner spirituellen Tätigkeit beziehe ich das direkte Wissen aus der Akasha-Chronik mit ein. Das ist der Ort in der geistigen Welt, an dem das Buch unserer Seele verwaltet wird. Die Lehre über die Seele und die Informationen aus dem Buch der Seele, verbinden frühere Leben mit der Aufgabenstellung unserer akutellen Lebenssituation. Sie lassen uns das Zusammenspiel unseres physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Körpers erkennen und die Akasha-Chronik kann uns wertvolle Lösungsansätze aufzeigen, um Herausforderungen anzunehmen und sie zu bewältigen. 

Heilkraft der Seele

Das Buch „Seele Geist Körper Medizin, Seelenweisheiten, Seelenkraft und Seelensprache“  von Dr. und Master Zhi Gang Sha geben wertvolle Weisheiten und Lehren zur Heilkraft der Seele.

Theorie und viele praktische Techniken für den Alltag helfen die Fähigkeiten unserer Seele zu entwickeln. Da die Seele über Heilkraft verfügt, kann sie die Harmonie und Ausrichtung von Seele, Geist und Körper bewirken.

„Heile zuerst die Seele, dann wird die Heilung von Geist und Körper folgen.“ -Dr. und Master Zhi Gang Sha

Wie können wir uns kennenlernen?

Regelmäßige Gelegenheiten, mich vor Ort kennenzulernen, sind aktuell durch Corona stark eingeschränkt. Deshalb werde ich vornehmlich über das Internet „Basiswissen und Techniken zur Seelenheilung“ anbieten (siehe Termine).


Übungsgruppen bestehen in Guntramsdorf/NÖ, Ossiach/Kärnten und Klagenfurt/Kärnten. Diese sind offen und jede(r) ist herzlich willkommen!

Was werde ich vermitteln?

Diese Einführungsveranstaltungen sind eine gute Gelegenheit, einen Zugang zur eigenen Seele zu erhalten und Grundübungen der Seelenheilung kennenzulernen.

In diesen offenen Gruppen leite ich einfache und kraftvolle Übungen an, um den Körper und das allgemeine Wohlbefinden zu stärken. Es sind Stunden die uns Energie, Erkenntnis und Freude schenken können.

Diese Einführungsveranstaltungen sind natürlich offen für alle. Sie haben eine Kennenlern-Gebühr von 15,00 Euro/Person. 


Spezielle spirituelle Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt!

Veranstaltungen

Die aktuelle monatliche Planung dieser Abendveranstaltungen wird in einem monatlichen Newsletter angekündigt.

Vor den Veranstaltungen in Guntramsdorf, Ossiach oder Klagenfurt können persönliche Termine mit mir vereinbart werden unter: kirsten@kirstenernst.at oder 0699 13 39 6815 vereinbart werden.