TAO Calligraphy Soul Healing

Da Ai - allergrößte Liebe

Seelenheilung – Einklang von Seele Geist und Körper

„Heile zuerst die Seele, dann wird die Heilung von Geist und Körper folgen“. Diese Erkenntnis lehrt mein Lehrer, Dr. Zhi Gang Sha seit den späten 1990igern weltweit mit großem Erfolg. Welche Botschaft steckt in dieser Aussage? Wir haben eine Körperseele, die Leben für Leben reinkarniert. Jedes Organ, System, jede Zelle, jedes Chakra etc. hat eine Seele. Sie sind unsere inneren Seelen. Trägt z. B. die Seele (Information) des Herzens Disharmonie, gibt sie diese an den Geist (Bewusstsein) des Herzens und Körper (Energie und Materie) des Herzens weiter. Dann werden physische, emotionale und mentale Beschwerden sichtbar oder spürbar. Die drei Ebenen Information, Bewusstsein, Energie und Materie sind aus dem Gleichgewicht.

Wie stellen wir den Einklang von Seele, Geist und Körper wieder her? Im Allgemeinen mit energetischen, fernöstlichen und schulmedizinischen Anwendungen. Jede für sich und kombiniert weisen große Erfolge vor. Wir harmonisieren jedoch nur das Bewusstsein sowie Energie und Materie von belasteten Bereichen im Körper. Die Körperseele wird damit noch nicht erreicht. Wir sind noch nicht an der wahren Ursache unserer Beschwerden. Seelenheilung konzentriert sich in erster Linie auf die Seele. Sie konzentriert sich auf die Körperseele, um blockierte Lebensumständen wie Beziehungen und Finanzen aufzulösen. Sie wirkt auch auf unsere inneren Seelen, denn sie tragen die Informationen bzw. die Ursachen für unsere physischen, emotionalen, mentalen oder spirituellen Beschwerden. Die Körperseele trägt das Karma blockierter Lebensumstände. Die Organseele trägt das Karma des erkrankten Organs. Heilt die Seele, lösen sich die karmischen Faktoren in uns auf. Es ist negatives Karma, das Beschwerden bzw. blockierter Lebensumstände verursacht.

Heilung der Seele

Wie heilt die Seele? Sie benötigt hohe Frequenzen und Schwingungen, um den Einklang von Information, Bewusstsein, Energie und Materie wieder herzustellen. Übungen mit Meditation, Heilgesänge (Mantren) und hochschwingende Symbole sind ideale Vermittler zwischen Seele, Geist und Körper. Sie erzeugen hohes Licht, vor allem wenn man sie gleichzeitig anwendet. Ziel ist es, die karmischen Blockaden dauerhaft aufzulösen. Jede Beschwerde oder jeder blockierte Lebensumstand hat einen individuellen Genesungsprozess. Seit 2013 nutze ich als Meisterschülerin von Dr. Zhi Gang Sha unterschiedliche Techniken und Instrumente wie z. B. seine Kalligrafien, um Menschen in ihrer Seelenheilung zu unterstützen.

Hier eine einfache Übung mit der Kalligrafie „Größte Liebe“

Die Stärkung des Herzens ist eine der wichtigsten Übungen für die Seelenheilung. Ist das Herz blockiert, reagiert es mit Erregbarkeit, Depression und Angst. In dieser einfachen Übung wenden Sie kombinierte Krafttechniken an, was sie sehr wirkungsvoll macht.

Körperkraft (Spezielle Körperhaltung)

Legen Sie eine Hand auf die abgebildete Kalligrafie „Größte Liebe“ und die andere auf Ihr Herz.

Seelenkraft (Anrufung des Herzens und der Kalligrafie):

Liebe Seele, Geist und Körper meines Herzens,

liebe Kalligrafie „Größte Liebe“,

ich liebe, ehre und wertschätze Euch.

Bitte heilt und öffnet mein Herz.

Danke.

Geisteskraft (kreative Visualisierung)

Visualisieren Sie goldenes Licht, das in Ihrem Herz und um Ihr Herz herum strahlt.

Klangkraft (Heilmantra)

Als Sprechgesang oder Lied mit eigener Melodie wiederholen Sie im Stillen oder laut.

Da Ai - allergrößte Liebe

Größte Liebe

Größte Liebe

Größte Liebe

Größte Liebe

Größte Liebe

Größte Liebe

Größte Liebe

Größte Liebe

Größte Liebe

Größte Liebe

Größte Liebe

Größte Liebe

Größte Liebe

Größte Liebe

Größte Liebe

Größte Liebe …

 Diese Übung können Sie täglich drei bis fünf Mal jeweils für mindestens fünf Minuten durchführen. Je öfter und länger Sie üben, desto besser! Diese Übung können Sie natürlich für alle Bereiche des Körpers anwenden, nicht nur für Ihr Herz. Legen Sie eine Hand auf den Bereich Ihrer Beschwerden und die andere auf die Kalligrafie. Das Merkmal der „Größte Liebe“ ist die bedingungslose Liebe. Sie trägt die höchste Frequenz und Schwingung der Liebe. Sie dient uns bedingungslos und bringt Seele, Geist und Körper in Einklang. Der Lehrsatz von Dr. Sha zur Liebe lautet: „Liebe schmilzt alle Blockaden und transformiert das gesamte Leben.“

Ich wünsche Ihnen viel Freude mit der Kalligrafie. Wenden Sie sie für alle Themen an. Die Anrufung kann entsprechend abgeändert werden.

Scroll Up