Tao Hands Workshop

Tao Hands Workshop

Tao Hands sind „Seelenlichthände“ aus einer hohen Ebene der Seelenwelt, die von den Meisterschüler(inne)n als Jin Dan (g0ldene Lichtkugel) an die Teilnehmer(innen)  am ersten Tag des zweiten Teils der Ausbildung übertragen werden. Voraussetzung für die Teilnahme an der Ausbildung ist eine vorherige formlose Bewerbung für diesen Workshop. Die Übertragung der Tao Hands erfolgt  persönlich durch den Master Teacher Kirsten Ernst.

[responsive]spirituelle Kanaele[/responsive]

Anwendung von Tao Hands

Als Tao Hands Practioner können Sie für jegliche Aspekte des Lebens Lichtübertragungen auf Seelenebene geben, darunter:

  • bei mentalen und emotionalen Problemen, für physische Gesundheit und für die spirituellen Entwicklung,
  • Transformation von Beziehungen, Finanzen, Intelligenz u. v. m.,
  • Stärkung von Energie, Ausdauer, Vitalität und Immunität,
  • Reinigung und Verjüngung von Seele, Herz, Geist und Körper für ein langes und gesundes Leben,
  • Reinigung und Entwicklung der spirituellen Kanäle.

Tao Hands Ausbildung

Die Ausbildung besteht aus zwei Workshops. Der erste, zweitägige Workshop vermittelt Basiswissen des Soul Healing nach Master Zhi Gang Sha. Der zweite, dreitägige Workshop vermittelt viel praktisches Wissen, nachdem die Tao Hands übertragen wurden. Die Tao Hands sind hochwirksame „Seelenlichthände“ . Sie tragen die Kraft des Göttlichen und transformieren alle Aspekte des Lebens. Sie können unsere innere und äußere Ausrichtung in den Einklang bringen und dies ebenfalls für Menschen, Tiere, Wohn- und Geschäftsräume und Grundstücke bewirken. Diese Lichtübertragung geschieht auf der Seelenebene. Diese Ebene hat die Grundursache für fehlende Ausrichtung und Einklang gespeichert. Sie können persönlich oder über die Ferne gegeben werden.

Ausbildungstermine finden  in Wien, Biedermannsdorf, Graz, Klagenfurt und St. Johann statt. Termine ansehen.

Bewerbung

Voraussetzung zur Teilnahme am Workshop ist eine Genehmigung. Diese kann durch Einsenden einer formlosen Bewerbung via Kontaktformular mit Ihrem vollständigen Namen erfolgen.

Gebühren:

Die Gebühr für die insgesamt fünf Workshop-Tage, einschließlich aller vier Übertragungen beträgt und anschließendem Webinar-Training zur Wissensvertiefung beträgt 575,00 Euro.

Termine ansehen oder Kontakt aufnehmen.

HINWEIS: die Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung bei allen Workshops tragen die Teilnehmer(innen) selbst.

Wiederholer nur um 100,00 Euro für den dreitägigen Workshop

Bestehende Divine Healing Hands Soul Healer können zu einer reduzierten Teilnahmegebühr von 100,- Euro tun.

[button link=“http://www.kirstenernst.at/kontakt/“ size=“medium“ target=“_self“ color=“alternative-1″  lightbox=“false“]Anmeldung[/button]

Ausbildungstermine finden regelmässig in Wien, Biedermannsdorf, Graz und Klagenfurt statt. Termine ansehen. Bewerbungsprozess starten.

Scroll Up